Das Jahr 2020 neigt sich langsam dem Ende entgegen und das besinnliche Weihnachtsfest steht vor der Tür.

Wir haben im vergangenen Jahr viele turbulente, unruhige, angstvolle aber auch hoffnungsvolle und auch stille Zeiten erlebt. Bewährtes musste geändert werden und ein Umdenken an vielen Stellen war notwendig. Auch das Weihnachtsfest 2020 wird anders verlaufen, als in den vielen Jahren davor. Mögen wir aber die Freude darauf in unseren Herzen tragen und Gottes Segen besonders an diesen gnadenreichen Tagen spüren.

So wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein frohes, gesegnetes und besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr viel Liebe, Freude und Glückseligkeit. Auch Gesundheit, Schaffenskraft und viel Erfolg sollen Ihnen im neuen Jahr beschieden sein. Möge Gottes Liebe Ihnen Frieden schenken und Ihnen Kraft geben. Es möge das Licht, der strahlende Glanz und Segen der Heiligen Nacht in ihre Herzen einziehen und Ihnen Zuversicht, Hoffnung, Geborgenheit und neuen Mut schenken. Gottes Segen soll Sie auf all Ihren Wegen im neuen Jahr begleiten.

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen danken und verbinden unseren Dank mit dem Wunsch auf eine weiterhin angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit im Jahre 2021.

Liebe Kundschaft,

unsere WfbM hat vom 27.07.2020 bis 07.08.2020 Betriebsruhe. Ab dem 10.08.2020 sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie da. 

Das Café ist in dieser Zeit mittwochs bis sonntags von 11.00 - 17.30 Uhr geöffnet.  

 Sommer.jpg

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen schönen Sommer und eine erholsame Urlaubszeit.

„Das Warten hat sich gelohnt!“ Zum 07.07.2020 eröffnete die Werkstatt für behinderte Menschen“ in Panschwitz-Kuckau probeweise das CAFÉ ST. MICHAEL. Pünktlich um 11.00 Uhr begrüßte unsere Äbtissin Mutter Gabriela die ersten Gäste im Café. Sie bedankte sich bei allen Mitwirkenden und wünscht dem Team alles Gute, Gottes reichen Segen und viel Freude bei der neuen Aufgabe. Das Café bietet seinen Gästen ein täglich wechselndes reichhaltiges Angebot an Kaffee und Kuchen. Das Team des CAFÉ ST. MICHAEL freut sich auf Ihren Besuch. Lassen Sie sich überraschen! Die Klosterbäckerei mit ihrem Angebot an Backwaren wird voraussichtlich erst Mitte August ihren Betrieb wieder aufnehmen.

Der Umbau der Klosterbäckerei war Teil des seit 2017 laufenden INTERREG-Koorperationsprojektes "ERL - Education, Repetitio, Labora" und ist jetzt abgeschlossen. Im Rahmen der Sanierung des alten Bäckereigebäudes wurde die bestehende Struktur aufgebrochen und ein Café integriert, welches Ausbildungsstätte und zugleich inklusiver Begegnungsort sein soll. Der direkte Durchgang vom Klosterhof zum Klostergarten wurde damit geschaffen.

Am 07.07.2020 öffnet unser neues CAFÉ ST. MICHAEL und wir freuen uns, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen. Schauen Sie einfach vorbei und lassen Sie bei Kaffee und Kuchen die Seele baumeln.

Öffnungszeiten CAFÉ ST. MICHAEL

Dienstag - Sonntag          11.00 Uhr - 17.00 Uhr

Leider muss die Klosterbäckerei krankheitsbedingt weiterhin bis vorerst bis Mitte August geschlossen bleiben. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Hause.

Unsere Werkstatt hat seit dem 16. Juni 2020 unter Einhaltung besonderer Hygienevorkehrungen den Regelbetrieb wieder aufgenommen.

Ein herzliches Vergelts Gott an die fleißige Näherin, die unserer Einrichtung selbstgenähte Mund-Schutz Masken geschenkt hat.

Am Sonnabend, den 07.12.2019 fandt von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr unser Tag der offenen Tür gleichzeitig mit einem kleinen Adventsmarkt, bei welchen die in unserer Werksatt hergestellten Produkte erworben werden konnten, statt.

• Weihnachtsspezialitäten, Köstlichkeiten und Leckereien aus der Klosterbäckerei
• Handgefertigte Keramik und Holzgegenstände
• Weihnachtskerzen und Kerzen aus der Kerzenmanufaktur
• Produkte aus unser polnischen Partnerwerkstatt
• Verkostung von Kaffeeköstlichkeiten

Ebenso war unsere polnische Partnereinrichtung ZAZ Świerzawa in der WfbM „St. Michael“ zu Gast. Zum Mittagessen waren wir gemeinsam im Gasthof zu Thonberg, organisatorische Aufgaben und projektbezogene Fragen wurden dabei besprochen. Dann wurden die Stände in den Räumen der Werkstatt aufgebaut und hübsch dekoriert. Die polnischen Gäste verkauften ihre „Bombki“, das sind handbemalte Glaskugeln und hatten als Spezialität eine polnische Wurst im Angebot. Der Stand war immer von interessierten Besuchern umringt und die Damen konnten ihre Arbeit präsentieren. Die Mitarbeiter unserer Werkstatt sorgten mit gegrillter Bratwurst, frisch gebackenen Waffeln und hausgemachten Fischsemmeln für das leibliche Wohl unserer Gäste.

Im Montagebereich war alles gemütlich dekoriert und Unterhaltsames aufgebaut. Hier war für Groß und Klein etwas dabei, kleine Geschenke mit viel Glitzer wurden gebastelt, Origami-Sterne gefaltet und gesponsertes Spielzeug wurde verkauft. Der Erlös dafür geht an Bischof Pickel, ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an die Sponsoren.  Außerdem nutzten Partnerfirmen unserer Einrichtung den Adventsmarkt um sich und ihre Arbeit unseren Gästen vorzustellen.

Unsere Besucher konnten beim Kerzenziehen „über die Schulter schauen“ und Fragen dazu stellen. Bei Kaffee und Stollen im Speiseraum sorgte das kleine Programm unserer Beschäftigten für weihnachtliche Stimmung. Auch unsere Keramikabteilung hatte sich hübsch gemacht, hier konnte gestaunt und eingekauft werden.

Die Klosterbäckerei hatte Stollen und weihnachtliches Gebäck im Angebot und leckerer Kaffee wurde verkostet. Unser Kaffeelieferant präsentierte mit viel Charme und Engagement seine Kaffeespezialitäten. Diese werden auch in der Klosterbäckerei angeboten. Seit Ende November wird jetzt wieder in Panschwitz-Kuckau gebacken und verkauft. Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern, Gästen, Helfern und Besuchern, die zum guten Gelingen unseres Adventsmarktes beigetragen haben.

Öffnungszeiten Klosterbäckerei/CAFÉ

Klosterbäckerei
Ćišinskistr. 35, 01920 Panschwitz – Kuckau

Di - Fr 06:30 - 16:00 Uhr
Sa       06:00 - 09:30 Uhr
So + Mo geschlossen

CAFÉ ST. MICHAEL
Ćišinskistr. 35, 01920 Panschwitz – Kuckau

Di - So 11:00 - 17:00 Uhr
Mo geschlossen

Aufgrund der Corona-Maßnahmen bleibt das Café vorerst geschlossen, die Bäckerei bleibt zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Öffnungszeiten Werkstattladen

Am Montschik 1 (Eingang Poststraße)
01920 Panschwitz-Kuckau

Mo 8.00 - 12.00 Uhr
Di 8.00 - 12.00 Uhr, 13.00 - 16.00 Uhr
Mi 8.00 - 12.00 Uhr , 13.00 - 16.00 Uhr
Do 8.00 - 12.00 Uhr, 13.00 - 15.30 Uhr
Fr 8.00 - 14.00 Uhr